Le Bal Saal

AGB´s 

  1. Die Anmeldung zum Tanzkurs, ob schriftlich oder online, ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung des vollständigen Honorars vor oder zu Beginn der ersten Tanzstunde.
  2. Eine Stornierung Ihrer Buchung ist bis 7 Tage vor Kursbeginn gegen eine Bearbeitungsgebühr von € 10.– /Person möglich, danach ist das volle Kurshonorar zu begleichen.
  3. Vorher abgesagte, versäumte Kursstunden können zu einem anderen Zeitpunkt nachgeholt werden bzw. für einen späteren Kurs gutgeschrieben werden (Gutschein). Eine auch teilweise Erstattung des Kurshonorars ist nicht möglich, nicht abgesagte Kursstunden verfallen.
  4. Gutscheine können nur bei unserer Tanzschule eingelöst werden. Sie gelten zeitlich unbeschränkt. Barauszahlungen sind ausgeschlossen.
  5. Das Tanzen sowie der Aufenthalt in unseren Räumen geschieht auf eigene Gefahr. Es gilt allgemeines Rauchverbot.
  6. Das Mitbringen von eigenen Getränken kann nicht gestattet werden, dagegen ist der Verzehr von mitgebrachten oder gelieferten Speisen erlaubt unter der Bedingung, dass die Verpackung sofort entfernt und entsorgt wird. Wir stellen gerne kostenlos Teller und Besteck zur Verfügung.
  7. Datenschutz: Die von unserer EDV erfassten Daten dienen ausschließlich unserer eigenen Verwaltung. Eine Weiterleitung an Dritte ist ausgeschlossen.
  8. Der Le-Bal-Club beinhaltet alle Kurse (außer Workshops), alle regulären Tanzparty´s (außer Motto-Party´s) sowie Vergünstigungen bei Ballkarten und Workshops.
  9. Die Mitgliedschaft im Le-Bal-Club ist monatlich bis 14 Tage vor Monatsende kündbar. Bei verspäteter Kündigung erfolgt der Austritt automatisch zum Ende des Folgemonats.
    Eine Kündigung erfolgt in ordentlicher und schriftlicher Form
    (Nutzen sie das Kündigungsformular). Wird der Vertrag nicht gekündigt, so verlängert er sich automatisch um jeweils einen weiteren Monat.
  10. Die Bezahlung der Club-Mitgliedschaft geschieht per SEPA-Lastschriftvervahren zum Monatsanfang.
  11. Die verschiedenen Le-Bal-Club Mitgliedschaften entnehmen Sie bitte der Rubrik „Le Bal Club“. Ein Familienrabatt ist ab 3 Personen möglich.
  12. Bei behördlicher Schliessung der Tanzschule aufgrund äusserer Umstände (z. Bsp. Pandemien, wie Corona etc.) behalten bereits bezahlte Ballkarten etc. ihre Gültigkeit. Ballkarten können zu einem späteren Ball verwendet werden. Kurse werden online fortgeführt. Eine Auszahlung von Gebühren ist nicht möglich.
  13. Der Kunde bestätigt mit seiner Unterschrift oder seiner Online-Anmeldung, dass er die AGB´s gelesen hat und mit deren Inhalt einverstanden ist.
  14. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Landshut.

Stand 2020